ARBOR ALTERA. Magie der Bäume

Fotoclub Riedau – Zell/Pr.

Eröffnung:                            Freitag, 14. Juni 2024 um 19 Uhr
Dauer der Ausstellung:       7. Juni – 18. Aug. 2024
Öffnungszeiten:                   Freitag – Sonntag 10 – 17 Uhr und nach Vereinbarung

ARBOR ALTERA ist Latein und könnte mit „der andere Baum“ übersetzt werden. Und so zeigen die Bilder des Fotoclubs Riedau – Zell nicht nur magisch-zauberhaft anmutende Naturbilder, sondern auch Perspektiven auf Bäume, die uns in eine andere Welt entführen. Der Blickwinkel macht den altbekannten Begleiter des Menschen, den Baum, zu einem anderen Wesen, das es neu zu entdecken gilt.

Bäume gibt es seit gut 300 Millionen Jahren, Menschen vergleichsweise kurz. In der gesamten Kulturgeschichte spielen Bäume für den Menschen eine große Rolle: als Bau- und Heizmaterial,- als Nahrungs- und Heilmittellieferanten. Bäume ermöglichten sprichwörtlich von der Höhle in ein Holzhaus zu ziehen und die Weltmeere in Holzschiffen zu befahren. Um Bäume ranken sich Mythen von Yggdrasil, dem Weltenbaum bis zum Baum der Erkenntnis im Paradies, vom sprechenden Apfelbaum in Frau Holle bis zur Wünsche erfüllenden Hasel in Aschenputtel. Bäumen wurden Krankheiten anvertraut, um Linden drehte sich das Dorfleben. Knorrig wie eine Eiche oder zäh wie eine Hainbuche werden Menschen charakterisiert.

Die Ausstellung lädt ein, der eigenen Fantasie freien Lauf zu lassen und sich einzulassen auf die Magie der Bäume.

Rahmenprogramm:

  • Sa., 8. Juni, 9-17 Uhr TAG DER OFFENEN TÜR. Das Lignorama kann bei freiem Eintritt besucht werden und auch das Werk in Zell an der Pram des Werkzeugherstellers LEITZ. Dort gibt es geführte Rundgänge aus Anlass des 50-Jahr-Jubiläums von  9 bis 12 Uhr. (Stöckl-Allee 16,  4755 Zell/Pr.) Tag der offenen Tür
  • Fr., 14. Juni, 19 Uhr
    ERÖFFNUNGSFEIER
    Baumpflanzung im Museumspark
    Einführung: Franz G. Wimmer, Obmann Fotoclub Riedau – Zell
    Musikalische Umrahmung: Walter Ebner und Melchior Meyer. Didgeridoo, Maultrommel und mongolische Harfe.
    Ins Gespräch mit den Künster/innen treten.
    (Achtung: die Ausstellung wird erst eine Woche nach Ausstellungsbeginn eröffnet!)
  • THEMENFÜHRUNG „Magie der Bäume“ Mythen, Legenden und Wissenswertes mit Museumsleiterin Cornelia Schlosser. Keine zusätzlichen Kosten zum Museumseintritt.
    Freitags um 15 Uhr: 21.+28. Juni | 5. + 19. Juli | 9. +16. Aug. Mehr dazu ….
  • GALERIE-CAFÈ“ an Sonntagen von 10-13 Uhr: 23. Juni und 14. Juli Im Gespräch mit den Künster/innen gemütlich bei Kaffee & Kuchen die Bilder betrachten.  Veranstalter: Fotoclub Riedau – Zell. Mehr dazu …
  • Workshops „FASZINATION BAUM für Kindergruppen und Märchen-Führungen.

Für Infos zu den Bildern bitte berühren.