Application Developer
Application Developer
Application Developer
Application Developer
Application Developer
previous arrow
next arrow
Slider

Der Park

Slider

Parkanlage mit Biotop, Rateweg, Blumenbeet und Holzskulpturen

Im Museumspark können Sie auf Erkundungsreise gehen und das im Museum erworbene „Holz-Wissen“ auf dem kleinen Rateweg rund um das Gebäude spielerisch überprüfen.

Bewundern Sie die Gartengestaltung mit BiotopStaudenbeet und den im Garten eingebundenen Holzskulpturen wie z. B. die exklusiv für das Lignorama gestaltete „La Donna del Lignorama“ vom Mailänder Holzbildhauer Pietro Arnoldi“.

 

Skulptur „Himmel und Feuer“
Johann Feilacher
Eiche, 2002
(600 x 80 x 80 cm)

 

Die Monumentalskulptur „Himmel und Feuer“ von Johann Feilacher ist im Museumspark zu sehen. Diese Stele ist aus natur belassenem Eichenholz, das teilweise mit dem Schweißbrenner bearbeitet wurde.

Seit 2013 ziert die Skulptur aus Eichenholz „Paarung II“ von Stefan Esterbauer den Museumspark.

Der Park wird bei Schönwetter auch gerne für Sommerfeste genutzt ebenso wie für Ferienspassaktionen oder diverse Workshops.

 

Anmeldung und Infos unter: +43 (0) 664/620 10 61 oder +43 (0)7764/ 66 44

Slider
Image is not available
Slider