Tischlermeistergalerie 2017

Dauer der Ausstellung: 1. September bis 29. Oktober 2017

Junge Meister stellen aus!

15 Meister aus ganz Österreich, die in diesem Jahr ihre Meisterprüfung abgelegt haben, stellen sich heuer der Fachjury und dem Publikum im Wettkampf um den LignoramAward.

Zu sehen sind von 1. September bis 29. Oktober im Holz- und Werkzeugmuseum LIGNORAMA in Riedau 15 erlesene, ganz besondere Meisterstücke.

Beeindruckend ist die große Bandbreite an Möbeln: von Schreibtischen, Sideboards und einem Präsentationsmöbel für erlesene Weine über einen Waschtisch und eine Kleinstküche bis zu einem Aktenkoffer und Reisetrolly ganz aus Holz reicht die Palette. Auch ein „Magic Tower“ ist vertreten, der durch die Verwendung antiker Beschläge besticht.  

Kreativität verbunden mit nahezu makelloser Verarbeitung sind die hervorstechenden Merkmale der 15 Meisterstücke. Jedes einzelne von ihnen ist individuell und zeugt von großem handwerklichem Geschick und einem Gespür für innovatives, zweckdienliches Design.

Bei der Prämierungsfeier werden Preise für die drei besten Möbel – der LignoramAward – vergeben.

Gesponsert werden diese durch die Firma Leitz GmbH & Co. KG. Auch jeder Besucher des Museums kann bis 12. Oktober mithilfe von Stimmzetteln für sein Lieblingsmöbel stimmen.

Öffnungszeiten:

Fr. – So. von 10 – 17 Uhr oder gegen Voranmeldung

(07764/6644 oder 0664/ 620 10 61 oder holz@nulllignorama.com)

 

Wir danken für die gute Zusammenarbeit der Bundesinnung und den Landesinnungen der Tischler und der Holzgestaltenden Gewerbe sowie folgenden Ausbildungsstätten:

  • WIFI Linz, Meisterschule für Tischler
  • HTBLA Hallstatt, Meisterschule für Tischlerei
  • WIFI Tirol, Meisterschule für Tischler
  • Meisterschule für Tischlerei Pöchlarn
  • WIFI Graz, Meisterschule für Tischler
  • TBLVA Ortweinschule Graz, Meisterschule für Tischlerei und Raumgestaltung
  • WIFI Salzburg, Meisterschule für Tischlerei
  • Berufsschule für Holz, Klang, Farbe & Lack Wien, Meisterschule für Tischler