Tischlermeistergalerie 2019

Dauer der Ausstellung: 6. September bis 27. Oktober 2019

Die Crème de la Crème der diesjährigen Meistermöbel im LIGNORAMA Riedau!

13 Kandidaten, die in diesem Jahr ihre Meisterprüfung in Österreich abgelegt haben, stellen sich heuer der Fachjury und dem Publikum im Wettkampf um den LignoramAward.

Zu sehen sind diese ganz besonderen Meisterstücke von 6. September bis 27. Oktober im Holz- und Werkzeugmuseum LIGNORAMA in Riedau.

Beeindruckend ist die große Bandbreite an Möbeln: von Schreibtischen, einem Waschtisch aus Nuss bis hin zu einem Schallplattenmöbel reicht die Palette. Auffällig ist, dass Schlichtheit und Eleganz den Ton angeben und für Griffe oder andere Details gerne Messingeinsätze verwendet werden.

Individuelles Design und perfekte Verarbeitung mit Funktionalität zu verbinden, sind die Hauptkriterien beim bundesweiten Wettbewerb in Riedau, der in Zusammenarbiet mit den Ausbildungsstätten der Bundesländer und dem Hauptsponsor Leitz veranstaltet wird.

Für die drei besten Möbel wird ein Fachjurypries in Form von Geldpreisen vergeben, zusätzlich kann auch jeder Ausstellungsbesucher für sein Lieblingsmöbel stimmen. Dadurch wird ein Publikumspreis erkoren.

Öffnungszeiten:

Fr. – So. von 10 – 17 Uhr oder gegen Voranmeldung

(07764/6644 oder 0664/ 620 10 61 oder holz@nulllignorama.com)

Wir danken für die gute Zusammenarbeit der Bundesinnung und den Landesinnungen der Tischler und der Holzgestaltenden Gewerbe sowie den Ausbildungsstätten.